Willkommen im Onlinebuchshop des Himmelstürmer Verlages
Fragen zu Ihrer Bestellung?
Büro 05023 886 31 56

My Cart -

0,00 
0
There are 0 item(s) in your cart
Subtotal: 0,00 

Liebe auf Raten

SKU: 9783934825659
Product by:
2.75 out of 5 based on 4 customer ratings
4 Review(s)Write a review
Our Price

15,90 

Product Highlights

  • Taschenbuch: 258 Seiten
  • Verlag: Himmelstürmer Verlag
  • Auflage: 1 (31. August 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3934825656
  • ISBN-13: 978-3934825659
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
  • Größe: 15 x 2 x 21 cm
  • Gewicht: 430 g

10 vorrätig

Quantity:

10 vorrätig

Beschreibung

Bei einer Klassenfahrt erlebt das Landei Steve die für ihn völlig neue und unbekannte Welt der Großstadt London. Und das nicht nur auf gesellschaftlicher Ebene sondern auch auf sexueller. Niemand anderer als sein bester Freund und Klassenkamerad Tom bändelt mit dem konservativ erzogenen Steve an und beide erleben ihre erste sexuelle Erfahrung mit einem Mann.

Damit wird Steve in einen Strudel der Gefühle gerissen und muss sich eingestehen, dass er wahrscheinlich schwul ist. Doch damit nicht genug, knapp ein Jahr später besucht er wieder London und seine reiche, weltoffene Tante Mary führt ihn in die gehobene Gesellschaft von London ein. Sie ahnt nicht, dass bei der Geburtstagsfeier ihres Mannes Georg, an der auch Steve teilnimmt, Marcel auftaucht.

Steve verliebt sich schlagartig in den smarten, unbekannten Franzosen. Jedoch soll diese Liebe unter einem schlechten Stern stehen, denn Steve erfährt kurze Zeit später, dass Marcel in Wirklichkeit Aron heißt und ein Callboy für Männer aus Paris ist. Seinen zweiten Job als Pornodarsteller übt er mit großer Hingabe und schauspielerischen Talent aus.

Er sieht seinen Job als Pornodarsteller als eine Berufung an und nutzt die Escort-Tätigkeiten um sich ein finanzielles Polster anzulegen, um dann irgendwann in eine Schauspielschule zu gehen. Seine Homosexualität lebt er voll aus und zeigt gerne mit seiner sehr offenen Art auch in der ֖ffentlichkeit seine Homosexualität. Dies sieht er als ein Spiel an und stört sich nicht an missmutigen Blicken oder Kommentaren der Gesellschaft.

Für Steve bricht eine Welt zusammen, da es ihm nicht gelingt, Aron zu vergessen. Aron allerdings hat andere Ziele als eine Beziehung mit dem jungen Mann.

 

Wo gibt es “Liebe auf Raten” außerdem?

Der schwule Roman “Liebe auf Raten” von Michael Schäfer erschien am 03.05.2006 und ist im gutsortierten Buchhandel erhältlich.

Die hier im Online-Buchshop des Himmelstürmer Verlages bestellten schwulen Bücher sind zu den üblichen Öffnungszeiten auch in Bonn im Buchladen Bundesamt für magische Wesen erhältlich.

Besucher sind bei uns in Bonn immer willkommen und für Autoren und Autorinnen, die für ihr “schwules Buch” einen Verlag suchen, sowie für ein Gespräch über schwule Bücher, sei es nun ein Sachbuch, Gay Romance, Gay Fantasy, Gay Krimi und Thriller, schwule Erotik oder auch Coming-Out-Literatur ist bei einem Käffchen fast immer Zeit.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 450 g
Größe 15 × 1.5 × 21 cm

4 Bewertungen für Liebe auf Raten

  1. leseratte

    Tragisch, wenn man sich ausgerechnet bei der ersten großen Liebe in einen Escort und Pornodarsteller verliebt. Einfühlsam und spannend geschrieben. Zwei Welten treffen aufeinander und man legt das Buch erst weg, wenn die beiden sich gefunden haben.

    Oder auch nicht gefunden haben???

  2. Marke

    Im ersten Programmierkurs in der Mittelstufe haben wir ein kleines Programm geschrieben, dass aus einem relativ kleinen Wortschatz mit Grundkenntnissen der deutschen Grammatik und einfachsten Verknüpfungen kleine Gedichte geschrieben hat. Genau daran hat mich dieses Buch erinnert. Grundsätzlich grinsen die Personen “breit” oder gähnen “herzhaft”, morgens sind die Haare “verklebt” und wenn jemand wütend ist, dann “feuern die Augen Blitze”…

    Die zugrundeliegende Idee mag ja ganz spannend sein, aber die Umsetzung hat dazu geführt, dass ich die Geschichte nach 60 Seiten entnervt zur Seite gelegt habe. Auch nach dieser Zeit hatte ich noch keine Vorstellung, wie die Hauptpersonen aussehen könnten (mal abgesehen vom Foto auf dem Cover…)

  3. zharrati

    Ich habe es gelesen und konnte mich bis zum Ende nicht davon lösen. Es ist sehr interessant und abwechslungsreich geschrieben. Besonders gut hat mir die teilweise sehr schön beschriebene Erotik gefallen, welche den Kampf des Hauptcharakters mit seinen eigenen Trieben wundervoll umreißt. Nachteil: An manchen Stellen etwas zu viele Wiederholungen, aber im Groben und Ganzen schön konzepiert und rund.

  4. Kaspar

    Ein relativ einfach gestricktes Märchen. Reiche Tante aus London mit Einfluss hilft schwulem Landei auf die Sprünge. Alles geht von selbst wenn man nur genug Kohle zur Verfügung hat. Total realitätsfremd. Leichte Kost für bekiffte Abende.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: