Tagebücher aus dem Meer

Autoren:Maike Clemens
geprüfte Gesamtbewertungen (2 Kundenbewertungen)

15,99 18,90 

  • Softcover : 248 Seiten
  • Verlag: Himmelstürmer
  • Autor: Maike Clemens
  • Auflage: 1. Aufl., erschienen am 01.03.2021
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3-86361-888-2
  • ISBN-13: 978-3-86361-888-9
  • Größe und/oder Gewicht: 231,0 x 14,5 cm

Lieferzeit: sofort versandfertig, Lieferfrist 1 - 3 Tage

Kurz vor Ende des Zweiten Weltkrieges lernen sich Joachim Jensen, 29 Jahre alt, Kapitän des U-Bootes 130 und Paul Winter, 24 Jahre alt, Funkermaat und vermeintlich glücklich verheiratet, auf einer
gefährlichen Fahrt auf dem Atlantik kennen. Bald schon entsteht aus der ersten noch unsicheren Sympathie eine starke, aber verbotene Anziehung.

Zwanzig Jahre später erfährt ihre Geschichte Annelie Winter, die ihren Vater nie kennenlernen durfte, aus den Tagebüchern ihres Vaters. Sie macht sich auf die Suche nach Paul Winter, der angeblich
mittlerweile in den Niederlanden lebt.

Ein spannender Roman über das Leben im U-Boot, eine verbotene Liebe und am Ende eine große Überraschung für Annelie, die nicht nur ihren Vater und ihre Herkunft findet.

Wo gibt es “Tagebücher aus dem Meer” außerdem?

Der schwule Roman “Tagebücher aus dem Meer” von Maike Clemens erschien am 16.11.2020 und ist überall im gutsortierten Buchhandel erhältlich, wo es spannende schwule Bücher gibt.

Die hier im Online-Buchshop des Himmelstürmer Verlages bestellten schwulen Bücher sind zu den üblichen Öffnungszeiten auch in Bonn im Buchladen Bundesamt für magische Wesen erhältlich.

Besucher sind bei uns in Bonn immer willkommen und für Autoren und Autorinnen, die für ihr “schwules Buch” einen Verlag suchen, sowie für ein Gespräch über schwule Bücher, sei es nun ein Sachbuch, Gay Romance, Gay Fantasy, Gay Krimi und Thriller, schwule Erotik oder auch Coming-Out-Literatur ist bei einem Käffchen fast immer Zeit.

Gewicht300 g
Größen. v.
Buchformat

, , ,

Marke

Himmelstürmer Verlag

2 Bewertungen für Tagebücher aus dem Meer

4,5
Basierend auf 2 Bewertungen
5 Sterne
50
50%
4 Sterne
50
50%
3 Sterne
0%
2 Sterne
0%
1 Stern
0%
  1. David V.

    Die Autorin (die nebenbei bemerkt auch eine hervorragende Musikerin ist, wie ich herausgefunden habe) brilliert hier nicht nur mit einem ausgesprochen tiefgehenden Fachwissen über U-Boote (pun intended), was an sich schon großartig wäre, sondern schafft es auch, die Welt, in der diese Soldaten damals atmeten, lebten und liebten, wahrhaft zum Leben zu erwecken. Man ist gefesselt von den spannenden Feindfahrten und will gar nicht mehr zu lesen aufhören! Absolute Kauf – Empfehlung!!

    (0) (0)

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  2. le luxo

    Die Autorin hat ein spannendes und gleichzeitig sehr einfühlsames Werk geschaffen. Lesenswert!

    (0) (0)

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dir auch gefallen …

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Unabhängig geprüft
76 Rezensionen