Willkommen im Onlinebuchshop des Himmelstürmer Verlages
Fragen zu Ihrer Bestellung?
Büro 05023 886 31 56

My Cart -

0,00 
0
There are 0 item(s) in your cart
Subtotal: 0,00 

Lass sie reden

5.00 out of 5 based on 1 customer rating
1 Review

10,99 12,50 

Product Highlights

  • Taschenbuch: 136 Seiten
  • Ebookformate: Kindle, epub und PDF
  • Verlag: Himmelstürmer Verlag
  • Autor: Robin Jander
  • Auflage: (22. April 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3940818380
  • ISBN-13: 978-3940818386
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 12 Jahren
  • Größe: 15 x 1 x 21 cm
  • Gewicht: 0.250 kg
SKU 9783940818386 Categories , Tags , , ,

Beschreibung

Maik ist ein ganz normaler 15jähriger, der gut in der Schule, aber unbeliebt bei seinen Mitschülern ist. Auf die anstehende Klassenfahrt ans Meer hat er überhaupt keine Lust. Erst als er dort Falk, einen Jungen in seinem Alter, kennenlernt, ändert sich seine Sicht. Aber ist es wirklich nur Freundschaft, was er für ihn empfindet? Die Nähe zu dem anderen Jungen verwirrt Maik. Schon bald muss er sich entscheiden: Bestimmen die Bedenken sein Leben oder lässt er sich auf etwas ihm gänzlich Unbekanntes ein. Einfühlsamer coming-out Roman.

 

 

Wo gibt es “Lass sie reden” außerdem?

Der schwule Roman “Lass sie reden” von Robin Jander erschien am 27.11.2009 und ist im gutsortierten Buchhandel erhältlich.

Die hier im Online-Buchshop des Himmelstürmer Verlages bestellten schwulen Bücher sind zu den üblichen Öffnungszeiten auch in Bonn im Buchladen Bundesamt für magische Wesen erhältlich.

Besucher sind bei uns in Bonn immer willkommen und für Autoren und Autorinnen, die für ihr “schwules Buch” einen Verlag suchen, sowie für ein Gespräch über schwule Bücher, sei es nun ein Sachbuch, Gay Romance, Gay Fantasy, Gay Krimi und Thriller, schwule Erotik oder auch Coming-Out-Literatur ist bei einem Käffchen fast immer Zeit.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 200 g
Größe 15 × 1 × 21 cm
Buchformat

, , ,

1 Bewertung für Lass sie reden

5,0
Basierend auf 1 Bewertung
5 Sterne
100
100%
4 Sterne
0%
3 Sterne
0%
2 Sterne
0%
1 Stern
0%
  1. Bernd Assenmacher

    Nette Story, und ich hatte das Buch als Angebot bei einem Besuch im Buchladen in Bonn entdeckt. Lustiges Gespräch gehabt und mich gleich mit einigen Büchern aus der Reihe Junge Liebe eingedeckt. Hat sich gelohnt.

    (1) (0)

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

x
Unabhängig geprüft
56 Rezensionen