Willkommen im Onlinebuchshop des Himmelstürmer Verlages
Fragen zu Ihrer Bestellung?
Büro 05023 886 31 56

My Cart -

0,00 
0
There are 0 item(s) in your cart
Subtotal: 0,00 

Liebe braucht Zeit, Nuri

4.00 out of 5 based on 3 customer ratings
3 Review(s)

12,99 15,50 

Product Highlights

  • Softcover : 270 Seiten
  • Verlag: Himmelstürmer
  • Autor: Kai Steiner
  • Auflage: 1. Aufl., erschienen am 14.05.2015
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3-86361-452-6
  • ISBN-13: 978-3-86361-452-2
  • Größe und/oder Gewicht: 14,9 x 21,1 cm

Beschreibung

Nuri, ist ein frustrierter, unausstehlicher sechzehnjähriger Deutsch-Türke. Seine Welt wird durch seinen konservativen Vater Okan bestimmt, der ihm eingetrichtert hat, was Männlichkeit heißt und was unmännlich ist. Nuri trifft auf Till, einem Undercover-Polizisten, der Nuri und seine vier Skaterfreunde auf der Polizeiwachewegen krimineller Handlungen verhört. Nuri erkennt das erste Mal, dass er von einem Erwachsenen trotz der Vergehen als Mensch geachtet wird. Darüber ist er fasziniert und sucht dessen Freundschaft. Till dagegen stellt fest, dass in dem jungen Mann mehr steckt als Aggression und Ich-bezogenheit.Er verliebt sich in Nuri. Es kommt zum Sex. Damit steht Till im Zwiespalt zwischen Gesetz und Gefühl. Ein böser Plan, den Nuri gegen seine Schule und einen Lehrer ausgeheckt hatte, macht sich selbständig. Nuri droht höchste Gefahr und der Schule Chaos total. Kann und darf Till helfen? Ein einfühlsamer Roman, der das Erwachsenwerden von Jungen in einem belasteten Milieu erzählt.

 

 

Wo gibt es “Liebe braucht Zeit, Nuri” außerdem?

Der schwule Roman “Liebe braucht Zeit, Nuri” von Kai Steiner erschien am 23.11.2014 und ist im gutsortierten Buchhandel erhältlich.

Die hier im Online-Buchshop des Himmelstürmer Verlages bestellten schwulen Bücher sind zu den üblichen Öffnungszeiten auch in Bonn im Buchladen Bundesamt für magische Wesen erhältlich.

Besucher sind bei uns in Bonn immer willkommen und für Autoren und Autorinnen, die für ihr “schwules Buch” einen Verlag suchen, sowie für ein Gespräch über schwule Bücher, sei es nun ein Sachbuch, Gay Romance, Gay Fantasy, Gay Krimi und Thriller, schwule Erotik oder auch Coming-Out-Literatur ist bei einem Käffchen fast immer Zeit.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 250 g
Größe 14,9 × 2 × 21,1 cm
Buchformat

, , ,

3 Bewertungen für Liebe braucht Zeit, Nuri

4,0
Basierend auf 3 Bewertungen
5 Sterne
66
66%
4 Sterne
0%
3 Sterne
0%
2 Sterne
33
33%
1 Stern
0%
  1. Roland Mazander-Nock

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    eine schöne Liebesgeschichte, gut zu lesen, der Schreibstil war interessant. Die Geschichte, jedoch total unrealistisch und klischeehaft, wenn man Hamburg kennt.

    (0) (0)

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  2. Lupus Martin

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Das vorliegende Buch halte ich für hervorragend. Es beleuchtet die Schülerszene eines Gymnasiums, begleitet einen jungen Mann – Nuri – aus seiner Pubertät in die Normalität. Der junge Mann ist ein Stinktier, der sich nach und nach zu einem sympathischen Kerl entwickelt. Dabei kommen Lokalkolorit (Gymnasium Budapester Straße, Feldstraße, Hafen u.a.) einerseits und großstädtischen Ereignisse andererseits nicht zu kurz. Wer die Hansestadt kennt, braucht diese Plätze, Gebäude und Parks nur aufzusuchen. Dazu gehört auch die Davidswache, die historische Polizei-Wache auf der Reeperbahn. Es dauert, bis der junge Deutsch-Ausländer zu einer Persönlichkeit heranreift, die weiß, was sie will. Die Sprache ist geschliffen, die anderen Personen erhalten ein Profil, das die Wirklichkeit von Menschen widerspiegelt. Meine Empfehlung: Unbedingt lesen, damit man einen Einblick in ein Gymnasium gewinnt und vor allen Dingen mit Menschen erhält, die einen ausländischen Hintergrund haben. Fünf Punkte

    (0) (0)

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  3. Ingo

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Es ist das Vorrecht eines Liebesromans, dass er den Leser träumen und hoffen läßt. Und so ein Buch beschreibt den jungen Nuri, dem man stellvertretend für viele schwule Jungs mit Migrationshintergrund seine Entwicklung abnehmen möchte.

    (0) (0)

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

x
Unabhängig geprüft
56 Rezensionen